Handtücher sollten möglichst geordnet untergebracht werden. Wenn du Gästehandtücher aufbewahren möchtest, hast du unzählige Möglichkeiten zur Auswahl. Diese sorgen für Ordnung und werten dein Badezimmer ungemein auf.

Die Montage vieler platzsparender Stauräume lässt sich oftmals auch ohne Bohren durchführen. Dadurch schonst du deine Fliesen und kannst dein Ordnungssystem jederzeit verändern.

1. Platzsparende Handtuchhalter

LIVEHITOP Handtuchhalter Schwarz, Selbstklebend Handtuchstange Ohne Bohren Edelstahl 43.5CM Gästehandtuchhalter Badetuchhalter kleber mit Haken für Badezimmer

Handtuchhalter sind praktisch und benötigen kaum Platz im Badezimmer. Sie bieten zudem ausreichend Stauraum, um gefaltete oder gerollte Handtücher unterzubringen. Die platzsparende Aufbewahrungsvariante ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und lässt sich außerdem rasch an der Wand platzieren.

Viele Handtuchhalter können auch ohne Bohren montiert werden. Diese werden meist an die zuvor gereinigten Fliesen geklebt und sind bereits nach wenigen Minuten vollständig belastbar. Dadurch sparst du dir die handwerkliche Arbeit und schonst gleichzeitig deine Wand.

Wir empfehlen
Handtuchhalter ohne Bohren
18,79 €
  • modernes Design
  • hält ohne Bohren
  • günstiger Preis
02/18/2024 06:06 pm GMT

Tipp:

Auch stehende Handtuchhalter sind in der Regel platzsparend und können zudem jederzeit umgestellt werden. Sie sind in unterschiedlichen Materialien wie Edelstahl, Holz, Bambus oder Plastik erhältlich und können somit ganz einfach an den Stil deines Badezimmers oder deiner Toilette angepasst werden.

2. Stilvolle Körbe als Aufbewahrungsmöglichkeiten

handtücher platzsparend aufbewahren

Eine einfache, aber dennoch praktische Variante, um Gästehandtücher aufzubewahren, ist die Verwendung von Körben. Sie können problemlos mit mehreren Handtüchern gefüllt werden und gelten zudem als Highlight in jedem Bad. Dadurch gewinnst du mit wenig Aufwand deutlich mehr Stauraum im Bad.

Wie du die praktischen Gästehandtücher in den Körben platzierst, bleibt dir überlassen. Sauber gefaltete oder sorgfältig zusammengerollte Handtücher beeinflussen die Optik der unterschiedlichen Körbe jedoch auf äußerst positive Weise.

Da die Auswahl überaus groß ist, solltest du dich am besten an der Einrichtung deines Badezimmers oder deiner Toilette orientieren. Die folgenden Korbvarianten stehen zur Aufbewahrung von Gästehandtüchern zur Verfügung:

  • Häkelkörbe
  • Filzkörbe
  • Gitterkörbe
  • Körbe aus natürlichen Materialien
Wir empfehlen
Decorasian Korb zur Aufbewahrung
  • schönes natürliches Material
  • stabil & haltbar
  • verschiedene Größen verfügbar

Waschbare Häkelkörbe

Häkelkörbe überzeugen mit ihrer Optik, benötigen kaum Platz und ermöglichen zudem das Verstauen zusammengerollter Gästehandtücher.

Diese sehen jedoch nicht nur hübsch aus, sie sind zudem auch noch äußerst pflegeleicht. Schmutzige oder staubige Körbchen kannst du schließlich ohne Bedenken in der Waschmaschine waschen.

Elegante Filzkörbe

Filz ist ein natürliches und schmutzabweisendes Material, welches häufig für die Herstellung von Körben verwendet wird. Kleine und große Filzkörbe eignen sich demnach besonders gut für die Aufbewahrung unterschiedlichster Utensilien. Auch Gästehandtücher können darin untergebracht werden.

Das robuste Material ist zudem sehr langlebig und überzeugt mit seinem schlichten Erscheinungsbild. Filzkörbe passen somit zu beinahe jedem Gestaltungskonzept.

Moderne Gitterkörbe

Gitterkörbe sind elegant und modern zugleich. Sie dienen daher oftmals als Dekorationselemente und eignen sich darüber hinaus überaus gut als Aufbewahrungsort für Gästehandtücher. Diese können entweder ordentlich gefaltet oder eingerollt verstaut werden.

Aufbewahrungskörbe aus natürlichen Materialien

Decorasian Wandkorb zur Aufbewahrung und Organisation, geflochten aus Wasserhyazinthe – Organizer Einhängekorb für Gitterwand oder Stangen und Leitern – Hängekorb mit Haken

Viele Aufbewahrungskörbe werden aus natürlichen Materialien hergestellt. Dies ist vor allem der Hochwertigkeit der verschiedenen Hölzer und Gräser geschuldet. Folgende Naturmaterialien kommen am häufigsten zum Einsatz:

  • Palmblatt
  • Bambus
  • Rattan
  • Seegras

Tipp:

Du kannst die Körbe auch an der Wand fixieren. Dies spart Platz und dient zudem als optischer Hingucker. Zum Aufhängen der Aufbewahrungskörbe reicht es meist völlig aus, einen kleinen Haken an der Wand zu montieren oder die Körbe auf einem Handtuchhalter aufzuhängen.

3. Badregale für Gästehandtücher

Ikea Vesken Regal, Badregal schwarz 36x23x100 cm

Badregale eignen sich hervorragend, um ein Bad zu organisieren und Gästehandtücher aufzubewahren. Auf der Abstellfläche kannst du deine eingerollten Handtücher beispielsweise zu einer Pyramide stapeln. Bereits kleine Dekorationen wie diese verleihen deinem Badezimmer letztendlich ein völlig neues Erscheinungsbild.

Um das Regal zu montieren, musst du dieses vorsichtig an die Wand schrauben. Sehr viele Badregale lassen sich allerdings auch gänzlich ohne Bohren fixieren. Mithilfe dieser einfachen Variante verhinderst du, dass deine Fliesen beschädigt werden.

Alternativ kann auch ein Multifunktionsregal verwendet werden. Dieses sorgt schließlich nicht nur in der Küche, sondern auch im Badezimmer für Ordnung.

Wir empfehlen
TATAY Eckablage
$306.48
  • kompaktes Design
  • viel Stauraum
  • stabil & hochwertig
02/19/2024 07:53 am GMT

4. Gästehandtücher auf einem Tablett präsentieren

LS-LebenStil XL Mango-Holz Serviertablett 46x31x5cm Griff-Tablett Betttisch Betttablett

Eine beeindruckende Möglichkeit, um Gästehandtücher aufzubewahren, ist die Nutzung eines handelsüblichen Tabletts. Es ist platzsparend und bietet ausreichend Platz für mehrere gerollte Handtücher.

Wenn du das Tablett als Präsentationsfläche nutzen möchtest, ist es notwendig, dass du die Gästehandtücher so schön wie möglich zusammenrollst. Diese dienen schließlich als Blickfang und sollten dementsprechend sauber platziert werden.

Obstschalen bieten sich ebenfalls sehr gut an, um Gästehandtücher auf eine schöne Art und Weise zu verstauen. Mit dieser originellen Gestaltungsidee überraschst du deine Gäste mit Sicherheit und nimmst damit kaum Platz in Anspruch.

Wir empfehlen
Bambus Serviertablett
16,99 € 15,99 €
  • natürliche Holzoptik
  • hochwertiges Design
  • klein & praktisch
02/18/2024 07:18 pm GMT

5. Kreative Aufbewahrungsideen für Gästehandtücher

Die Kreativität darf natürlich auch bei der Gestaltung neuer Stauräume nicht fehlen. Möchtest du Gästehandtücher aufbewahren, kannst du dich für eine ganz spezielle Aufbewahrungsvariante entscheiden.

Hierbei gibt es unzählige Möglichkeiten, welche sich mit etwas Fantasie und Geschick rasch in die Tat umsetzen lassen.

Alte Weinkisten als Stauraum

Weinregal Flaschenregal X geflammt 50x40x27cm Regalkiste Weinkiste fertig montiert!

Alte Weinkisten bestehen aus robustem Holz und sind daher die idealen Lagerplätze für unterschiedliche Gegenstände. Gästehandtücher lassen sich darauf selbstverständlich auch drapieren.

Wir empfehlen
Geflammtes Weinregal 16 Flaschen
23,90 €
  • edle geflammte Optik
  • passt zu jeder Einrichtung
  • robust & stabil
02/18/2024 01:43 pm GMT

Tipp:

Schleife und lackiere die Kisten, bevor du sie an der Wand montierst. Dadurch verhinderst du Feuchteschäden und verlängerst die Lebenszeit deiner neuen Abstellflächen.

Holzleiter zu einem Regal umfunktionieren

HOOBRO Handtuchleiter, Handtuchständer, Handtuchhalter, Kleiderständer, 5 abnehmbare Haken, 60 x 177 cm, für Badetücher, Kleidung, Decken, Zeitungen, platzsparend, Stabil, Industriestil EBF60CJ01

Alte Holzleitern können bestens umfunktioniert werden. Diese werden anschließend als Wandregal eingesetzt und fungieren somit auch als Hingucker. Die außergewöhnliche Idee ist nützlich, wenn du Gästehandtücher aufbewahren möchtest.

Um die Leiter zu kürzen, musst du behutsam vorgehen. Dazu benötigst du zunächst eine gute Säge. Für das Regal brauchst du lediglich ein kleines Stück mit zwei oder drei Sprossen.

Abschließend solltest du das neue Wandregal gründlich abschleifen und lackieren. Entscheide dich dabei am besten für eine hochwertige Versiegelung, um das Möbelstück vor schädlichen Einflüssen zu schützen.

Erst wenn der Lack vollständig durchgetrocknet ist, kann das Regal an der Wand platziert werden. In diesem Fall kommst du leider nicht ohne Bohren aus. Nachdem das Wandregal sorgfältig befestigt wurde, ist das Dekorieren uneingeschränkt möglich.

Alte Kaffeetassen zum Verstauen von Gästehandtüchern

Bist du im Besitz von alten Kaffeetassen, musst du diese nicht direkt entsorgen, sondern kannst sie als Stauraum für deine Gästehandtücher nutzen. Setze sie am besten auf einem Holzbrett in Szene und hänge dieses an der Wand auf. Du kannst das kreative Dekorationselement jedoch auch auf eine freie Fläche stellen.

Achte jedoch darauf, dass du dein originelles Aufbewahrungssystem gut sichtbar aufstellst. Auch diese Idee benötigt keinen großzügigen Stellplatz und findet daher bestimmt rasch einen Platz in deinem Badezimmer.

Alte Metallkübel an der Wand fixieren

Wenn du auf der Suche nach einer rustikalen Idee bist, um deine Gästehandtücher in Szene zu setzen, kannst du einen alten Metallkübel als Regal nutzen. Diesen musst du vor seinem Einsatz allerdings etwas vorbereiten.

Entferne zuerst die rostigen Stellen und reinige den Kübel gründlich. Danach solltest du das Metall mit einem schonenden Pflegemittel behandeln, um Kratzer und ähnliche Schadstellen zu entfernen.

Zu guter Letzt musst du mindestens zwei Löcher in den Boden des Kübels bohren und diese mit Schrauben versehen. Schraube sie abschließend vorsichtig in die vorgebohrte Wand. Dank dieser Idee kannst du dich an deinem kostengünstigen, platzsparenden, aber dennoch extravaganten Wandregal erfreuen.