Du wünschst dir eine einladende Essecke zum Kaffeetrinken, für den Snack zwischendurch oder um gemütlich gemeinsam zu schlemmen – in Zweisamkeit oder sogar mit mehreren Gästen?

Dafür brauchst du keinen großen Raum! Unsere zehn platzsparenden Ideen helfen dir, selbst eine sehr kleine Küche mit Essplatz auszustatten.

1. Fensterbank als extrem platzsparende Sitznische

sitzplatz kleine küche

Glückwunsch an alle, die über eine geräumige Fensterbank verfügen. Denn damit lässt sich ein wunderbar platzsparender Essplatz für eine kleine Küche kreieren.

Viele Altbauten verfügen über dieses sympathische Extra. Insbesondere in Neubauten solltest du prüfen, ob die Fensterbank stabil verankert ist – oft kommt sie eher als Zierde ohne größere Tragkraft daher.

Um das Fensterbrett als Essplatz in einer kleinen Küche zu nutzen, ist die Breite des Fensters weniger entscheidend. Vielmehr kommt es auf die Tiefe deiner Fensterbank an. Du solltest gut darauf Platz finden und bequem sitzen können.

Keine Sorge, für die wirkliche Bequemlichkeit sorgst du über die bloßen Maße hinaus mit kuscheligen Wohntextilien. Lege deinen Fenstersims mit diesen Accessoires aus, für puren Sitzkomfort:

  • Fluffige Sitzkissen, wie sie etwa für Outdoor-Sitzmöbel erhältlich sind
  • Eine dicke, gemütlich gefaltete Decke als weiches Polster
  • Für ein tolles Flair sorgt ein Schaffell – aus Kunstfaser natürlich!
  • Extra Kissen oder Rückenrollen an den Seiten bieten eine Möglichkeit zum Anlehnen
  • Du könntest sogar flache Sitzkissen mit Schlaufe seitlich an die Wände hängen für eine noch komfortablere Rückenlehne

Vor dem Fenster stellst du einfach einen schmalen Tisch auf. Er sollte gut auf die Sitzhöhe im Fensterbrett abgestimmt oder ansonsten unbedingt höhenverstellbar sein.

Im Idealfall überschreitet er jedoch die Unterkante der Fenster nicht, sodass du nach Belieben noch weit geöffnet lüften kannst, ohne jedes Mal Möbel rücken zu müssen. Benötigst du den Sitzplatz im Fenster eine Zeitlang nicht, kannst du den Tisch einfach bündig davorschieben.

Sollte die Fensterbank zu hoch liegen, um problemlos mit den Beinen zum Boden zu gelangen, dann platziere kleine Fußhocker oder eine Trittstange wie an der Bar unterhalb.

Nur wenn sich die Beine entspannen können, sitzt es sich wirklich angenehm. Die Hocker können gleichzeitig als Aufbewahrungsboxen dienen, wenn du auf 2 in 1 Modelle setzt. So schaffst du direkt Stauraum in der kleinen Küche.

Tipp:

Überhaupt ist der Bereich vor dem Fenster eine gute Wahl für den Essplatz in der Mini-Küche. Schließlich würdest du hier keine sonstigen Möbel oder Küchenutensilien platzieren und den kostbaren Platz ansonsten womöglich ungenutzt lassen.

2. Kompakter Essplatz mit Aussicht

kleine küche dekorieren

Da es sich vor dem Fenster so schön isst, kannst du die obige Variante auch einfach umkehren – falls du nicht in der Fensterbank sitzen willst oder kannst.

Bei einer gewöhnlichen Fensterbankhöhe von etwa 80 cm nutzt du den Sims einfach als Tisch. Erweitere den Bereich durch eine Tischplatte, die auf deinem Fensterbrett aufliegt.

Sie ist entweder direkt damit verbunden, etwa durch Winkel unterhalb des Fenstersimses, oder kommt am Boden mit einem Bein zum Stehen.

Positionierst du nun zwei Hocker mit passender Sitzhöhe davor, genießt du beim Essen den Ausblick nach draußen. Anschließend lassen sich die Hocker platzsparend unter die Tischplatte schieben. So nimmt die gesamte Essecke nur minimalen Raum in Anspruch.

3. Sitzbank mit Stauraum als Raumteiler

Invicta Interior Industrial Truhenbank Factory LOFT 115cm Mangoholz Natur Sitzbank mit Stauraum Holzbank Truhe

Eine gängige Vorgehensweise liegt darin, die Essbank längs entlang einer Wand aufzustellen. Das soll besonders gemütlich wirken. Tatsächlich ist jedoch oft das Gegenteil der Fall: Probiere einmal, die Sitzbank mit der kurzen anstelle der langen Seite an die Wand zu schieben. Sie funktioniert dann wie ein Raumteiler und trennt eine wohnliche Essnische ab.

Diese Methode bietet sich vor allem bei länglichen schmalen Küchen an. Der Trick ist mit der Fensterbrett-Idee kombinierbar, funktioniert aber ebenfalls mit jedem anderen platzsparenden Tisch.

Wählst du dafür eine dekorative Stauraum-Bank, nutzt du den Raum gleich doppelt: Im Inneren können Vorräte oder Küchenutensilien auf ihren Einsatz warten, während du oben gemütlich sitzt.

Bei schicken hölzernen Modellen sorgst du mit einer weichen Sitzauflage für erstklassigen Komfort. Willst du dich beim Kaffee doch manchmal anlehnen, kannst du dennoch die Wand an der Schmalseite dafür nutzen.

Wir empfehlen
VASAGLE Sitzbank mit Stauraum
44,99 € 38,24 €
  • stabil & langlebig
  • modernes Design
  • viel Stauraum
04/12/2024 09:01 am GMT

4. Tresen als 2-in-1-Idee

HOMCOM Bartisch mit Barhocker Set, 5-TLG. Bartisch-Set, Küchentisch mit 4 Barhocker, Essgruppe im Industriedesign, für Küche, Esszimmer, Metall, Rustikal-Braun

Ein hoher Tresen in der Küche wirkt modern. Doch er kann noch viel mehr: Schließlich bietet sich die ausgedehnte Fläche als platzsparende Multifunktionslösung an.

Unabhängig davon, ob der Tresen direkt fest in die Küchenzeile eingebaut ist oder separat dazukommt, lässt er sich als robuste Arbeitsfläche zum Schneiden und Anrichten nutzen. Doch genauso gut funktioniert der Arbeitstresen als anschließender Essplatz für kleine Küchen.

Dafür benötigst du lediglich passende Barhocker oder -stühle. Kaufst du einen Tresentisch, kannst du ihn platzsparend an der Wand aufstellen. Achte auf eine ausreichende Höhe, um die Hocker gut darunter parken zu können.

Wir empfehlen
VASAGLE Bartisch mit Barhocker Set
89,99 €
  • modernes, rustikales Design
  • inklusive Stühlen
  • stabil & robust
04/11/2024 08:52 pm GMT

Der einzige Nachteil wird zum Vorteil:

Du musst deine Arbeitsfläche jedes Mal erst aufräumen, bevor du genüsslich daran zum Essen Platz nehmen kannst. Dafür fällt die Aufräumarbeit nach dem Mahl nicht mehr an – so schmeckt es doch eigentlich gleich noch viel besser!

5. Eckbank unter Dachschräge

Vicco Eckbankgruppe Roman, Goldkraft Eiche/Anthrazit, 150 x 120 cm mit Tisch

Vielleicht kennst du die gute alte Eckbank in der Küche noch von deinen Großeltern. Tatsächlich haftet den Sitzecken ein etwas altbackenes Image an, schließlich erlebten sie in den 1960-er und 70-er Jahren ihren Höhepunkt der Beliebtheit.

Doch mithilfe moderner Farben und eines minimalistischen Designs kann die Eckbank absolut zeitlos wirken. Und sie bringt einige überzeugende Argumente als Essplatz in einer kleinen Küche mit:

  • Eine kleine Ausführung ist kompakt genug für wenig Raum, bietet aber dennoch Platz für mehrere Personen
  • Die Eckbank lässt sich optimal unter Dachschrägen nutzen – im Sitzen stößt sich garantiert auch niemand den Kopf an, und der ansonsten schwierig zu nutzende Bereich kommt perfekt zur Geltung
  • Auch für Nischen kann sich eine Eckbank eignen – sie grenzt einen wohnlichen Essbereich ab

Tipp:

Stelle die Eckbank nicht wie vorgesehen in einer Zimmerecke auf, sondern mit einer Seite frei im Raum. Auf diese Weise entsteht ein moderner Look, der ein wenig an ein typisches American Diner erinnert – vor allem, wenn du eine Bank mit schnittigen (Kunst-)Ledersitzen wählst. Zudem erzeugst du so wieder einen Raumteiler-Effekt in länglichen Küchen.

6. Wandklapptisch – vielseitig einsatzbereit

fevarbord Wandklapptisch 80 x 60cm Klapptisch Wand für Küche Klappbarer Esstisch Wandschreibtisch Klapptisch Wandmontage weiß

Alles, was sich einklappen und bei Nicht-Benutzung diskret verstauen lässt, ist wie gemacht, um eine enge Wohnung einzurichten. Deshalb kann ein Wandklapptisch selbst eine winzige Mini-Küche absolut mit einem tollen Essplatz aufwerten.

Zugeklappt liegt der Tisch dicht an der Wand an. Daher eignet dieser Esstisch für kleine Räume sich sogar für äußerst enge Durchgangsbereiche: Er nimmt einfach keinerlei Platz weg! Klappst du ihn aus, erhältst du eine großzügige Tischfläche, um die herum sich nach Belieben Stühle aufstellen lassen.

Wir empfehlen
Mikon Wandklapptisch
97,95 €
  • verschiedene Farben & Größen verfügbar
  • modernes Design
  • stabil & platzsparend
04/11/2024 07:55 pm GMT

Dabei kann es sich um Klappstühle handeln, damit sie nach dem Essen nicht im Weg herumstehen. Oder du schiebst sie anschließend vor den eingeklappten Wandtisch und nutzt sie als praktische Ablage. Dekorative Stauraumhocker verbinden eine schicke Optik mit höchster Funktionalität.

Wir empfehlen
LAUBLUST Sitzhocker mit Stauraum
34,95 €
  • bequem & hochwertig
  • moderne Optik
  • viel Stauraum
04/12/2024 09:16 am GMT

7. Klappmöbel für flexiblen Essplatz

HOOBRO Beistelltisch, Klappbar Tablett Tisch, Sofatisch, TV Tray im Industriestil, Einfach Montierbar, Dunkelbraun-Schwarz EBF15BZ01

Brauchst du nur gelegentlich einen Essplatz in der Küche oder bevorzugst höchste Flexibilität? Dann sind Klappmöbel wie für dich gemacht. Damit gestaltest du dir deine Essecke, wann und wo du sie benötigst.

Einfach aufklappen, eindecken und schon kann es losgehen. Nach dem Essen verstaust du Tisch und Stühle unkompliziert hinter einem Schrank, Regal oder in einer sonstigen Nische.

Keine Sorge, Klappmöbel bedeuten nicht zwingend Campingflair. Es gibt auch sehr stilvolle Designs praktischer Klapptische, etwa in Holzoptik:

Wir empfehlen
HOOBRO Klapptisch
33,99 €
  • moderner Industriestil
  • stabil & langlebig
  • kompakt verstaubar
04/11/2024 08:00 pm GMT

8. Moderne Bar-Ecke als Essplatz

küche bar

Für eine moderne, ungezwungene Atmosphäre sorgt ein kompakter Bartisch mit entsprechenden Hochstühlen. Die stimmungsvolle Bar-Ecke nutzt eher die Höhe, als am Boden Platz einzunehmen.

Du kannst den hohen Tisch als Stehtisch nutzen oder mit bis zu vier Barstühlen oder -hockern rundherum ergänzen. Schiebst du ihn hingegen in eine Zimmerecke, unter eine Dachschräge oder vor das Fenster, finden immer noch gut zwei Stühle davor Platz und die gesamte Sitzecke nimmt noch weniger Raum in Anspruch. Das Flair wie in der Bar gibt es gratis dazu, cheers!

Wir empfehlen
SoBuy Bartisch mit zwei Stühlen
119,95 € 109,95 €
  • extra Stauraum durch Regal
  • modernes Design
  • hochwertig & stabil
04/11/2024 09:30 pm GMT

9. Einbauküche mit herausziehbaren Essmöbeln

Wer über eine neue Einbauküche nachdenkt, kann ein Modell mit herausziehbaren Essmöbeln in Erwägung ziehen.

Entsprechende Fertigküchen bringen zusätzlich zu gewöhnlichen Schubladen eine ausziehbare Tischplatte mit. Bei einigen Ausführungen sind sogar noch Hocker nach demselben Prinzip mit an Bord.

Tipp:

Willst du vorerst nur in eine elegante Kücheninsel investieren, dann findest du auch hier Designs, die zumindest eine ausziehbare Platte mitbringen.

10. Treffpunkt am runden Tisch

esstisch

Tendenziell eignen sich runde Tische besser, um einen Essplatz in einer kleinen Küche einzurichten. Das liegt daran, dass ihre sanft fließende Form den Eindruck sperriger Kanten im Raum verringert, und ihn damit größer wirken lässt.

Ein kleiner runder Tisch mit ebenfalls abgerundeten Stühlen beansprucht in der Regel deutlich weniger Fläche als kastenförmige Pendants. In jedem Fall entsteht optisch eine offenere Wirkung in der Küche.

Wir empfehlen
VASAGLE Esstisch rund
59,99 € 48,99 €
  • modernes Design
  • hohe Stabilität
  • platzsparendes Format
04/12/2024 11:41 am GMT

Tipp:

Das Gegenteil gilt natürlich, wenn du gezielt Zimmerecken nutzen willst: Hier spart es wiederum Platz, wenn klare Kanten genau mit den Linien der Wände abschließen, anstatt durch Rundungen Platz zu verschenken.