Um deine 1-Zimmer-Wohnung oder dein Schlafzimmer zu strukturieren und den intimsten Bereich tagsüber zu verdecken, kannst du dein Bett mit einem Vorhang abtrennen.

Welche Befestigungsmöglichkeiten es dafür gibt und was du bei der Auswahl des Vorhangs oder der Gardine beachten solltest, erfährst du in diesem Beitrag.

Bett mit Vorhang abtrennen: drei verschiedene Befestigungsmöglichkeiten

mit vorhang bett abtrennen

Wenn du dein Bett mit einem Vorhang abtrennen willst, gibt es dafür verschiedene Befestigungsoptionen:

  • Schienensystem
  • Stangensystem
  • Seilsystem

Hinweis:

Wir setzen jeweils voraus, dass die Montage an der Decke erfolgt.

Für alle drei Befestigungsarten benötigst du gemeinhin die folgenden Utensilien:

  • passende Schrauben und Dübel
  • Bohrmaschine
  • Akkubohrschrauber oder Schraubenzieher
  • Zollstock (zum Ausmessen)
  • Bleistift (zum Kennzeichnen)

1. Schienensystem

Die einfachste und unserer Ansicht nach beste und schönste Befestigungsart ist das Schienensystem. Eine Vorhangschiene, auch Schleuderschiene genannt, wirkt geradlinig und zeitlos, sodass sie sich in jeden Einrichtungsstil harmonisch einfügt.

Darüber hinaus fällt sie kaum auf und geht in der Regel mit einer relativ einfachen Montage und Anwendung einher.

Apropos einfache Anwendung: Versteckte Gleiter, Haken oder Rollen stellen sicher, dass der Vorhang oder die Gardine flüssig in der Schiene läuft. Übrigens gibt es manuelle und elektrische Schienensysteme.

Bei einem manuellen System musst du den Vorhang per Hand auf- und zuziehen, bei einer elektrischen Vorrichtung öffnet und schließt sich der Vorhang auf Knopfdruck.

Tipp:

Mit flexiblen, biegsamen Schienen ist auch ein Rundum-Vorhang realisierbar, der dein Bett von allen Seiten umschließt.

2. Stangensystem

Wer kennt sie nicht, die gute, alte Vorhang- oder Gardinenstange. Allerdings bringen die meisten sie mit Fenstern und der Anbringung an der Wand in Verbindung.

Es ist jedoch auch möglich, eine Vorhangstange an der Decke zu montieren. Damit dir das gelingt, benötigst du geeignete Deckenhalterungen für die Stange.

Wir empfehlen
Amazon Basics Gardinenstange
33,51 €
  • verstellbare Länge
  • stabil & langlebig
  • moderne Optik
04/11/2024 05:40 pm GMT

Hinweis:

Deckenhalterungen sind meist nicht im Lieferumfang einer Gardinenstange enthalten, sodass du sie extra bestellen musst.

Im Vergleich zum Schienen- hat ein Stangensystem den Nachteil, dass du die Stange nicht unmittelbar unter der Decke befestigen kannst, sodass immer ein Freiraum zwischen der Zimmerdecke und dem Vorhang bleibt.

Es gibt aber auch zwei Vorteile:

  • Für Ösen- und Schlaufenvorhänge ist eine Vorhangstange besser geeignet.
  • Eine Vorhangstange hat je nach Modell dekorativen Charakter.
Wir empfehlen
Amazon Basics Deckenhalterung für Vorhangstange
9,96 € 9,49 €
  • stabil & langlebig
  • moderne Optik
  • für Stangen bis 2,5 cm Durchmesser
04/11/2024 05:30 pm GMT

3. Seilsystem

Du kannst dein Bett auch mit einem Vorhang abtrennen, indem du auf ein Seilsystem zurückgreifst. Dieses besteht aus Vorhanghalterungen und dünnen Seilen aus Stahl. Ein Seilsystem ist modern und bringt Industriecharme in deine Wohnung.

Zunächst musst du die Vorhanghalterungen an der Decke befestigen. Achte dabei auf höchste Stabilität und verwende deshalb besonders robuste Dübel und Schrauben. Anschließend fädelst du den Vorhang auf das Seil auf und spannst Letzteres in die Halterungen ein.

Wir empfehlen
GARDINIA Race Seilspanngarnitur
13,99 € 10,95 €
  • für die Wand oder Decke
  • bis zu 5 m Seillänge
  • robust & stabil
04/11/2024 07:51 pm GMT

Tipp:

Wir raten dir, einen eher leichteren Vorhang zu nehmen, damit die Halterungen das Gewicht auch auf lange Sicht problemlos tragen können.

Die Vor- und Nachteile eines Seilsystems sind weitestgehend die gleichen wie bei der Nutzung eines Stangensystems.

Es kommen jedoch noch zwei weitere Nachteile hinzu:

  • Das Seil muss ab und zu nachgespannt werden, hängt unter der Last des Stoffes aber dennoch immer ein wenig durch. Wenn du es geradlinig und perfekt magst, bist du mit dem Schienen- oder auch dem Stangensystem besser beraten.
  • Achtung: Für das Einrichten von Altbauten ist das Seilsystem nicht wirklich geeignet. Denn spätestens beim Spannen wird es aus der bröckeligen Decke gerissen. Um dies zu verhindern, müsste man es mit speziellem Betonkleber einarbeiten, was aber extrem aufwändig wäre, zumal dann am Ende auch die Deckenwand ausgebessert und gestrichen werden müsste. Somit ist ein Seilsystem zur Abtrennung des Bettes mit Gardine oder Vorhang maximal im Rahmen einer Komplettrenovierung eine Überlegung wert.

Tipps zur Wahl des Vorhangs

vorhang als raumtrenner

Wenn du dein Bett mit einem Vorhang abtrennen willst, solltest du unbedingt darauf achten, dass die Optik des Vorhangstoffes zu deiner sonstigen Einrichtung passt. Wähle je nach Stil deiner Wohnung als Raumteiler einen bestimmten Vorhangtyp:

  • moderne Einrichtung: Flächenvorhang (glatter Stoff, wirkt wie eine Schiebetür)
  • klassische Einrichtung: Store (klassischer Vorhang mit senkrechten Falten)

Prinzipiell empfehlen wir dir, ein eher schlichtes Modell zu wählen. Entscheide dich im Idealfall für einen einfarbigen Vorhang. Gemustert oder anderweitig auffällig sollte er nur sein, wenn du ihn als Statement Piece einsetzen möchtest. Dann muss deine sonstige Einrichtung jedoch zurückhaltend sein.

Wir empfehlen
PONY DANCE Raumteiler Vorhang
38,95 €
  • verschiedene Farben & Größen verfügbar
  • blickdicht & dunkelt ab
  • hochwertige Verarbeitung
04/11/2024 05:15 pm GMT

Der Vorhang oder die Gardine soll dein Bett lediglich als intime Zone separieren und den Raum strukturieren, aber keinesfalls eine schwere, erdrückende Atmosphäre in die kleine Wohnung bringen. Deshalb tust du gut daran, eine betont leichte und helle Ausführung zu wählen.

Wenn du dich für ein Schienensystem entscheidest, ist es überdies sinnvoll, die Farbe der Schiene an die Deckenfarbe anzupassen. Auf diese Weise sorgst du dafür, dass beide Elemente optisch mehr oder weniger miteinander verschmelzen und der Vorhang oder die Gardine optimal zur Geltung kommt.

Tipp:

Sollst du dein Bett nun mit Gardinen abtrennen oder doch mit einem Vorhang? Das ist ganz allein deine Entscheidung und hängt davon ab, was dir besser gefällt. Der Unterschied zwischen Gardine und Vorhang besteht darin, dass Erstere typischerweise transparent, Letzterer hingegen mehr oder weniger blickdicht ist.

Bett mit Gardinen abtrennen: Maße für den Vorhang bestimmen

Die Gardine oder der Vorhang sollte leicht über dem Boden schweben, aber nicht auf diesem aufliegen. So schaffst beziehungsweise bewahrst du das gewünschte luftige Ambiente im Raum.

Miss mit einem Zollstock die Höhe von der Decke bis zum Boden und ziehe 2 bis 3 cm ab, um die richtige Länge des Vorhangs zu bestimmen.

Achtung:

Falls die Schiene, die Stange oder das Seil den Vorhang ein Stück unterhalb der Decke führt, solltest du diese Zentimeter zusätzlich abziehen, ansonsten schleift der Stoff doch auf dem Boden.

Und wie sieht es mit der Breite aus? Sie hängt in erster Linie davon ab, wie groß der Bereich ist, den du mit dem Vorhang bedecken willst. Miss diesen also aus. Dann kommt es darauf an, welche Art von Vorhang du nimmst:

Klassischer Store-Vorhang? Durch die Raffung des Stoffes solltest du hier die soeben gemessene Breite verdoppeln. Beispiel: Wenn der Bereich beim Bett, den du mit einem Vorhang abtrennen willst, 220 cm breit ist, solltest du einen 440 cm breiten Vorhang kaufen.

Moderner Flächenvorhang? Durch den glatten Stoff musst du zu der zu bedeckenden Breite nur einen Überhang von etwa 10 cm pro Seite addieren.

Extra: Himmelbett als kreative Lösung

himmelbett

Zum Schluss noch eine kleine Anregung: Wenn du dir ein Himmelbett zulegst, musst du dir über die Anschaffung eines Befestigungssystems für den Vorhang gar keine Gedanken mehr machen.

Das Himmelbettgestell bringt von sich aus ein spezielles Stangensystem mit, sodass du nur noch einen passenden Stoff brauchst. So kannst du dein Bett in einer 1 Zimmer Wohnung mit einem Vorhang abtrennen und gleichzeitig ein kreatives Special in deine kleine Wohnung integrieren.